Weinheimer Weingilde e.V.

3. September: Jahreshauptversammlung mit sizilianischen Weinen

In der Regel am ersten Dienstag eines Monats treffen sich die Mitglieder der Weinheimer Weingilde im historischen Kerwehaus im alten Gerberviertel von Weinheim, um die Weinkultur zu pflegen.

Die Informationen zum nächsten Treffen finden Sie hier und die zu allen Terminen im aktuellen Jahr hier.

Sechs unserer vielen Gäste

Weingilde_15_01_3

Lukas Krauß
Januar 2015

DSCF1975

Lena Endesfelder
Mai 2018

Janina Huhn

Janina Huhn
Juli 2016

Konstantin_Koch

Konstantin Koch
April 2019

18_02_06_Gradolph

Christine und Jochen Gradolph
Februar 2018

Katharina_Staab

Katharina Staab
Mai 2019

Gildeausflug am 13. Juli 2019

Abfahrt:
7:30 Uhr: Busbahnhof am Hauptbahnhof von Weinheim, Bus von Fa. Kollerer
7:45 Uhr: Rolf-Engelbrecht-Haus, Weinheim

Dieses Mal steuern wir zwei Orte im Nordschwarzwald an: Kappelrodeck und Offenburg.

Praxedis Wagener hat wieder ein sehr reizvolles Programm zusammengestellt:

Gegen 10 Uhr werden wir das Weingut Villa Heynburg in Kappelrodeck erreichen und dort selbstverständlich Weine probieren. Dieses Weingut gehört zum Winzerkeller Hex vom Dasenstein: https://www.villa-heynburg.de/

Anschließend geht es zu einem zweigängigen Mittagessen in das Gasthaus Rebstock in Waldulm: https://www.rebstock-waldulm.de/

Nach dem Essen sind es dann ca. 30 Minuten Busfahrt nach Offenburg, wo wir im Weingut Freiherr von und zu Franckenstein gegen 15 Uhr zu einer Weinprobe erwartet werden: http://www.weingut-von-franckenstein.de/

Gegen 20 Uhr werden wir dann wieder zurück in Weinheim sein.