Nächstes Treffen

3. März: Jahreshauptversammlung

Beim nächsten Gildeabend am 3. März – wie üblich um 20 Uhr im Kerwehaus – wird die Jahreshauptversammlung abgehalten werden, eigentlich ein Pflichttermin für jedes Gildemitglied. Dazu hat Gildemeister Jens Zepp mit Weinen des italienischen Weinguts Antinori eine sehr ansprechende Probe zusammengestellt.

Tagesordnung der Jahreshauptversammlung für das Jahr 2019:

  • Begrüßung, Rückblick und Ausblick, Mitgliederentwicklung
    Obergildemeister Dr. Siegfried Weber
  • Kassenbericht, Kontenentwicklung, Statistik
    Gildemeister Jens Zepp
  • Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassenwartes
    Karin und Wolfgang Mühlthaler
  • Bericht über den Weinbestand im Gildekeller
    Obergildemeister Dr. Siegfried Weber
  • Bericht der Schriftführerin
    Gildemeisterin Silke Magel
  • Entlastung des Gilderats
  • Neuwahl des Vorstands
  • Sonstiges: Anträge, Anregungen und gemütlicher Ausklang

Anträge und Anregungen der Gildemitglieder sollten spätestens zu Beginn der Sitzung beim Obergildemeister eingereicht werden.

Wie bei allen unseren Treffen sind Gäste herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht verpflichtend, aber für die Organisatoren hilfreich. Schreiben Sie einfach kurz an weber(at)weinheimer-weingilde.de. Die am Abend von allen Teilnehmern erhobene Umlage errechnet sich aus dem Preis der verkosteten Weine; sie liegt für Mitglieder zwischen 10 und 20 € und für Gäste um 5 € höher.